Großsegler-Datenbank.de


Heimseite

Beschreibung

Dies ist eine private nichtkommerzielle Informationsseite eines Liebhabers über Segelschiffe mit überwiegend eigenen Fotos. Geplant sind auch Datenblättern mit technischen Daten und Lebensläufen.

Brandarisrace am 20. Oktober 2018 © Andreas Zedler

letzte Logbucheinträge

06.10.2019 hinzugefügt:
Harlingen und West-Terschelling - Brandarisrace 2019 an Bord des Watt- und Sundfahrers ZEEMEEUW
17.07.2019 Weitere 18 Bilder von Haikuttern hinzugefügt.
=> alle Logbucheinträge

 


Dringend! Rettet die FALLS OF CLYDE, bevor sie für immer verloren geht!

> > > > gofundme.com/fallsofclyde < < < <

Unterstützt die Rettung des einizgen erhaltenen Viermastvollschiffes und segelgetriebenen Öltankers, der FALLS OF CLYDE.

Die Uhr tickt bereits gnadenlos! Die Schneidbrenner der Abwracker warten schon, ein weiteres Stück kulturellen Erbes unwiederbringlich zu entsorgen. Auch die Versenkung als künstliches Riff ist keine wirkliche Alternative. Sie würde nur ein paar tausend Tauchern als Attraktion dienen. Dafür kann man auch ausrangierten Kriegsschiffe verwenden. In Greenock/Port Glasgow wäre sie vollständig restauriert und wieder aufgetakelt Anziehungspunkt für Millionen.

Als typisches Transportmittel der Globalisierung ist sie Paradebeispiel für die Ambivalenz von Globalisierung und einem missverstandenen Fortschrittsbegriff und somit geeignete Projektionsfläche und Ort für die Auseinandersetzung mit diesem Thema. Stichworte: Sailing Cargo Ships, Nachhaltigkeit, Schule der Genügsamkeit, Unmöglickeit eines grünen Wachstums, Emissionsvermeidung, "ökologischer Rucksack", Entfremdung des Menschen von der Produktion in digialisierter, automatisierter Industrie, Rückkehr zu handwerklicher, gesunder körperlicher sinnstiftender Arbeit ... usw.usf.

Was ist Euch unser gemeinsames kulturelles Erbe WERT? Spendet JETZT!

> > > > gofundme.com/fallsofclyde < < < <

Seht auch:


erstellt: 27.06.2018; zuletzt geändert: 10.11.2019
© Andreas Zedler mail@andreas-zedler.de

Ende der Webseite!